Samstag, 22. April 2017

Single Stick and Pads | Amara


Wir nutzen Pratzen für die Amara (Schlagübung) zur Verbesserung der Dynamik und Genauigkeit der Schläge und es macht mehr Spaß. Diese Amara verbindet Schläge mit der Stockspitze, dem Punio und der anderen Hand.


Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Samstag, 15. April 2017

Burner Gladiators | Schatzklauen



Schatzklauen ist ein Spiel zum Raufen und zur Anbahnung des Körperkontaktes. 😏
Im Stand ist ein Übungspartner im Besitz des Schatzes, hier ein Medizinball. Der andere muss nun den Schatz erbeuten. Dabei darf er ziehen, schieben, die Arme und den Rumpf fassen. Nicht erlaubt sind Schläge, und das Ziehen an der Kleidung oder anden Haaren, Hals oder anderen empfindlichen Körperstellen. Wer den Schatz erbeutet, wird zum Wächter und der andere versucht den Ball zu bekommen.
In der Bodenlage, legt sich der Wächer beschützend auf den Ball und der andere muss nun wieder mit schieben, ziehen, umdrehen etc. den Schatz klauen. Bei Erfolg ist wieder direkt Rollentausch.

Trainier mit uns!
BURNER GLADIATORS
www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Samstag, 8. April 2017

Ju-Jutsu-Do | 2 Flow 4 U

Der Doppelangriffe Drill

  1. In der ersten Runde greifen beide Trainingspartner mit folgenden Doppelangriffen an: Gerade*2, Ohrfeige*2 und Handkante*2. Diese Angriffe weden mit einer spezifischen Abwehr beantwortet. Ziel ist es zunächst, die richtige Abwehr auf die Angriffe auszuführen, dabei immer den Flow aufrech zu erhalten. Später soll mehr und mehr das Reagieren und Blocken auf Automatik laufen und Kapazitäten frei machen für weitere Aufgaben, wie z. B. Beobachtung oder Planung.
  2. In der zweiten Runde kommen weitere Angriffe hinzu: Gerade*2 zum Körper und Körperhaken*2 (in dieser Übung lassen wir die Hände geöffnet).
  3. In der dritten Runde kommen zu den Doppelangriffen noch einzelne Tritte hinzu: Fußstoß vorwärts und Lowkick. 

Die Module:
A.: Gerade*2, Ohrfeige*2, Handkante*2
B.: Gerade*2 zum Körper, Körperhaken*2
C.: Fußstoß vorwärts, Lowkick

Die Module können bliebig kombiniert werden. zB.:
  1. A (Video)
  2. B
  3. AB (Video)
  4. C
  5. AC
  6. ABC (Video)

Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Samstag, 1. April 2017

Palisut Drill | Flow


Der Palisut Flow Drill ist ein assymetrischer Messerdrill. Der Angreifer hält das Messer in Heaven Grip, der Verteidiger in Earth Grip. In diesem Video wechseln wir nach zwei Wiederholungen die Rollen und den Griff. Fangt langsam an und arbeitet an der Genauigkeit. Die Geschwindigkeit kommt dann mit der Sicherheit der Bewegungen.  Viel Spaß beim Üben!

Palisut - to scoop

Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Mittwoch, 1. März 2017

Mittwoch, 1. Februar 2017

Spielen mit Speer vs. Axt


Sibat (Speer)  vs. Tomahawk (Axt)
Wir hatten Spaß mit diesen sehr unterschiedlichen Waffen, mit
Reichweite, Gewicht und Mobilität.


Aufgenommen während des Seminars
"Defanging the Snake" mit Lahong Guro Andy Güttner
am 20.11.2016 in RoninZ Kampfkunstschule

Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Sonntag, 1. Januar 2017

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Burner Gladiators | Bat Fight

 
Geoffrey und Andy treffen sich zum Gladiator Bat Fight am Strand


Andy blockt den ersten Schlag direkt, indem er sich rausdreht und hinter seinen Bat begibt.


Von hier aus wechselt er die Ebene und greift mit einer tiefen Rückhand das Bein an.


Geoffrey attackiert nun ebenfalls das Bein und Andy zieht es zum Ausweichen hoch.


Von hier aus kontert er zum entblößten Arm.
Vielen Dank an Geoffrey Huth, Sabrina Güttner hinter der Kamera  und Norderney für die tolle Kulisse!


Hol Dir das Buch!

Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter

Freitag, 11. November 2016

Ellenbogen-Salve gegen Grab 'n' Slap

Marcel greift das Handgelenk und zieht Andy zu sich heran,


um mit einem Schlag von außen zu folgen.
Andy Blockt mit dem Ellenbogen, den er mit der Hand am Kopf stabilisiert


Mit einem Ellenbogenschlag zum Handgelenk sprengt er den Griff


und folgt mit Ellenbogenschlag auswärts zum Kopf.


Andy beendet die Kombination mit einem weiteren Ellenbogen Schlag zur Schläfe.


Trainier mit uns!

www.roninz.de | RoninZ auf You Tube | RoninZ Newsletter